Sprungziele
Inhalt
30.08.2014

Irische Musik im Wehrberg am 30. August 2014

Der Verein Schusterstadt Preetz e.V. plante nach dem Erfolg der Musikveranstaltung mit dem Blasorchester des Preetzer TSV für den 30. August eine erneute Musikveranstaltung im Wehrberg. Als Band konnten wir die „Celtic Coyboys“ verpflichten, die die Gäste rund zwei Stunden mit irischer Musik unterhielt. Die „Celtic Cowboys“ sind eine der ungewöhnlichsten Bands in der deutschen Musiklandschaft, weil sich ihre Musik einfach nicht einem Genre zuordnen lässt. Ihre Lieblings-Musikstile sind vielfältig und reichen von Country, Irish Folk, Western Swing und einer Prise Bluegrass über Skiffle bis hin zu Blues und Rock ‘n‘ Roll. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Eine mitreißende Mischung, welche einen Konzertbesuch zu einem echten Erlebnis werden ließ. Die fünf Reiter der guten Laune begeisterten ihr Publikum in ganz Deutschland. Insgesamt war dies eine sehr gelungene Veranstaltung, sogar das Wetter blieb trocken!

Randspalte

nach oben zurück